Schnellzugriff auf Systemeinstellungen ist nicht weg
Sie können unter 10.5 und 10.6 mehrere häufig genutzte Systemeinstellungen direkt mit einfachen Tastaturkommandos aufrufen.

Wenn Sie über eine Apple-Tastatur (oder eine entsprechende Tastatur eines Drittherstellers mit vorbelegten Tasten) verfügen, können Sie verschiedene Systemeinstellungselemente ohne die Maus aufrufen.

Drücken Sie die Taste Option und die entsprechend von Apple vorbelegte Funktionstaste, um die entsprechenden Einstellungen aufzurufen. So öffnet Option+F1 oder Option+F2 die Monitor-Einstellungen.

Auf den neueren Tastaturen änderte Apple das Layout einiger Funktionstasten, sodass sie die Steuerung für iTunes unterbringen konnten. Die Kombination Option+ der entsprechenden F-Taste zum Öffnen von iTunes funktionieren nun nicht mehr.

Option+ eine der Lautstärkereglertasten zeigen die Voreinstellungen für das Soundsystem und Option+ eine der Exposé-Funktionstasten starten die Voreinstellungen für Exposé/Spaces.

Die neueren Apple-Tastaturen ordnen nun auch die Taste F7 nicht mehr der Monitorumschaltung zu - dies kann aber weiterhin mit der Tastenkombination CMD+F1 erreicht werden.

[crarko: Tipp nicht getestet.]