Homepage
 

Hallo, Gast.
Suchen
Hint einsenden
Hint einsenden
Website Quick Links
 
Aktuelle OS X Hints
 
Neue Forumsbeiträge
 
Zurück  10.7 Lion: Leseliste in Safari verbergen
Browser
Zusammen mit Mac OS X Lion hat Apple auch Safari auf den neuesten Stand gebracht. Zu den Neuerungen zählt zum Beispiel die Leseliste. Diese erreicht man normalerweise über die Lesezeichenleiste in Safari. Wenn man den Platz in der Leiste jedoch dringend benötigt kann es hilfreich sein das Leselisten-Symbol auszublenden oder zumindest in die Symbolleiste zu verschieben.

Um das Symbol aus der Lesezeichenleiste zu verbannen genügt es folgenden Befehl in der Terminal-App einzugeben und Safari anschließend neu zu starten :

defaults write com.apple.Safari ProxiesInBookmarksBar '("Top Sites")'


Um das Symbol für die Leseliste nun in der Symbolleiste anzeigen zu lassen genügt es im Menü Darstellung > Symbolleiste anpassen… das Symbol "Leseliste" in die Symbolleiste zu ziehen.

Will man das Leselisten-Symbol wieder in der Lesezeichenleiste angezeigt haben muss man folgenden Befehl in der Terminal-App eingeben und Safari anschließend neu starten:

defaults write com.apple.Safari ProxiesInBookmarksBar '("Top Sites","Reading List")'
Erstellt von tasker am 08.08.2011 um 19:53 Uhr | Hits: 26871
Hint Optionen





 
top top